Wie man Ethereum kauft: Verfügbare Optionen für den Kauf Ihres ersten ETH

by

Ethereum ist die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. Es ist auch eine Blockchain, die mit Programmierern von Smart Contracts und dezentralen Anwendungen (Dapps) überfüllt ist. Aufgrund der Verwendung von Ethereum für verschiedene Entwickleraktivitäten wächst das Ökosystem weiter. Dies macht den nativen Token des Ökosystems, ETH, zu einem potenziell lohnenden Anlagegut.

Analysten haben vorausgesagt, dass der Preis zwar noch niedrig ist, aber nicht ewig niedrig bleiben wird. Wenn Sie also ein Investor sind, der den Kauf interessiert, ist dieser Artikel für Sie.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ethereum zu kaufen, abhängig davon, was für Sie bequem ist. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie den zweitgrößten Krypto-Asset nach Marktkapitalisierung kaufen können.

Bevor Sie kaufen

Jeder Krypto-Investor benötigt eine Wallet, um seine Vermögenswerte zu halten. Wenn Sie ein alter Investor sind, der bereits eine Ethereum-Wallet hat, großartig! Wenn nicht, müssen Sie sich eine besorgen, bevor Sie mit dem Kauf fortfahren.

Es gibt verschiedene Arten von Wallets, die von vielen Faktoren abhängen, einschließlich dem Gerät, das Sie verwenden, und dem gewünschten Sicherheitsniveau. Auch die Art und Weise, wie Sie die Kryptowährung verwenden, spielt eine Rolle.

Mobile Wallets sind Wallets, die Sie aus dem App Store Ihres Telefons herunterladen und sofort verwenden können. Es gibt auch Software-Wallets, die Computerprogramme für PCs sind.

Sie können eine Software-Wallet direkt aus dem Internet installieren, aber stellen Sie sicher, dass sie von der richtigen Quelle stammt. Sowohl mobile als auch Software-Wallets werden zusammenfassend als Hot Wallets bezeichnet.

Sie sind leicht zugänglich und ideal für Leute wie Händler, die regelmäßig auf ihre Wallets zugreifen müssen.

Die letzte Kategorie sind die Cold Wallets, unter denen es Hardware-Wallets und Paper Wallets gibt. Hardware-Wallets sind physische Hardware, die Sie als Wallets verwenden.

Sie kosten Geld, weil Sie sie kaufen müssen, aber Paper Wallets sind kostenlos, obwohl sie Ihnen helfen, das gleiche Ziel zu erreichen – das Speichern Ihrer Krypto in Cold Storage.

Sie müssen auswählen, welche Wallet Sie möchten, und sie dann besorgen. Sobald Sie fertig sind, können Sie mit dem Kauf fortfahren. Dies sind die Möglichkeiten, Ethereum zu kaufen.

Peer-to-Peer (P2P) Handel

Sie möchten Ethereum mit Bargeld kaufen? Kein Problem! Deshalb gibt es P2P-Trading. Sie müssen sich nur bei einem P2P-Handelsplatz wie Paxful anmelden und finden Verkäufer in Ihrer Nähe, die ihr Ethereum für Bargeld verkaufen möchten.

Das Gute an dieser Handelsmethode ist, dass Sie die Vermögenswerte mit Ihrer Landeswährung bezahlen können, im Gegensatz zu einer typischen Börse.

Der P2P-Handel kann auch in Form einer physischen Transaktion mit einem Freund oder jemandem in Ihrer Nähe stattfinden, der Ethereum verkaufen möchte.

Sie geben ihnen Ihre Wallet-Adresse und sie senden Ihnen Ethereum für den gewünschten Betrag und bezahlen sie dann mit Bargeld.

Mit Ethereum ATM kaufen

Sie können Ethereum auch über einen Ethereum-Geldautomaten kaufen. Dies ist eine weitere Methode zum Kauf mit Bargeld. Sie müssen nur einen Ethereum-Geldautomaten in Ihrer Nähe finden und dorthin gehen, um ihn zu kaufen.

Der Geldautomat ist so beschaffen, dass Sie beim Kauf von Ethereum und der Angabe des Betrags Bargeld in den Automaten stecken können und das Ethereum nach Abschluss der Transaktionsverarbeitung an die von Ihnen angegebene Ethereum-Adresse gesendet wird.

Die einzige Herausforderung bei dieser Methode ist, dass Geldautomaten möglicherweise nicht überall verfügbar sind, so dass dies eine Herausforderung sein könnte.

Mit Kreditkarte kaufen

Bei dieser Methode müssen Sie sich auf einer Ethereum-Brokerplattform anmelden. Der einfachste Weg ist die Registrierung bei einer zentralisierten Kryptobörse. Möglicherweise müssen Sie KYC abschließen, bevor Sie Ihren Kauf tätigen.

Sie können dann auf die Kaufseite gehen und nach Ethereum fragen. Nachdem Sie eingegeben haben, wie viel Ethereum Sie kaufen möchten, werden Sie aufgefordert, an der Kasse eine Zahlungsmethode auszuwählen.

Sie können dann eine Kreditkarte als Ihre bevorzugte Option auswählen und dann Ihre Zahlung abschließen.

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Close Search Window
Close
Investiere nur $250 - Einfacher Weg um $1,372 pro Tag mit Krypto zu verdienen Mehr Erfahren