Top 7 DeFi-Protokolle, die du 2024 im Auge behalten solltest

by

Viele Menschen erkunden die Welt der Kryptowährungen, um die volle Kontrolle über ihre Finanzen zu erlangen. Dezentrale Finanzprotokolle (DeFi) bieten diese Möglichkeit. Sie ermöglichen den Zugang zu Finanzdienstleistungen ohne Zwischenhändler wie Banken. Dieser Artikel beleuchtet die wichtigsten DeFi-Plattformen, die du 2024 im Auge behalten solltest.

Führende Dezentrale Börsen (DEXs)

dYdX

Diese dezentrale Börse bietet fortschrittliche Handelsdienste wie Margin- und Perpetual-Trading innerhalb des DeFi-Bereichs an. Das Beste daran ist, dass dYdX keine Know-Your-Customer-Überprüfungen (KYC) erfordert, was vertrauensloses, anonymes Trading ermöglicht. Zudem sind die Handelsgebühren wettbewerbsfähig. dYdX nutzt StarkWare für höhere Effizienz und ermöglicht den Inhabern des DYDX-Tokens, am Governance-System des Protokolls teilzunehmen.

PancakeSwap

PancakeSwap wurde ursprünglich auf der Binance Smart Chain gestartet. Die DEX hat sich seitdem auf acht weitere Blockchains ausgeweitet, darunter Ethereum. Es verwendet das AMM (Automated Market Maker) Modell, das es den Nutzern ermöglicht, direkt miteinander zu handeln, ohne Zwischenhändler.

Neben dem Krypto-Handel bietet PancakeSwap weitere Dienste wie Staking und Yield Farming an. Die Benutzeroberfläche des Protokolls ist benutzerfreundlich und ermöglicht es Anfängern, sich problemlos zurechtzufinden.

Eine der herausragenden Eigenschaften von PancakeSwap ist die zkBridge-Technologie, die effiziente und sichere Transaktionen über verschiedene Blockchains hinweg ermöglicht.

Wie dYdX hat auch PancakeSwap einen nativen Token, CAKE, dessen Inhaber Stimmrechte haben und einen Teil der auf dem Protokoll generierten Einnahmen verdienen.

Uniswap

Uniswap operiert innerhalb des Ethereum-Ökosystems. Die dezentrale Börse wird von ihrer Community verwaltet. Um am Governance-System von Uniswap teilzunehmen, musst du den UNI-Token halten.

Im Gegensatz zu zentralen Börsen verwendet Uniswap Liquiditätspools, die direkte Token-Swaps ermöglichen. Dies stellt sicher, dass Krypto-Händler die volle Kontrolle über ihre Tokens behalten, während sie handeln. Neben dem Krypto-Handel unterstützt die DEX auch den NFT-Handel durch die Integration mit verschiedenen Marktplätzen.

Curve Finance

Curve Finance, eine führende auf Ethereum basierende Börse, erleichtert den Handel mit Wrapped Tokens wie sBTC, wBTC und Stablecoins. Der Web3-Entwickler Michael Egorov ist das Gehirn hinter dem Protokoll, das sowohl das AMM-System als auch Liquiditätspools verwendet.

Curve Finance ist bekannt für seine hohen jährlichen Zinssätze in seinen verschiedenen Pools. Nutzer, die Liquidität bereitstellen, können eine jährliche Rendite von bis zu 300% erzielen.

Die DEX wird als DAO (Decentralized Autonomous Organization) betrieben. Um Mitglied zu werden, musst du den nativen Token von Curve Finance, CRV, halten. Das Protokoll legt großen Wert auf die Sicherheit seiner Nutzer, weshalb es regelmäßig Code-Audits durchführt und der Community Bug-Bounties anbietet, um Schwachstellen zu identifizieren.

Balancer

In dem Bestreben, das Konzept der DEXs neu zu definieren, kombiniert Balancer Elemente von Indexfonds und automatisierten Market Makern. Im Gegensatz zu herkömmlichen dezentralen Börsen, die Zwei-Token-LPs (Liquiditätspools) verwenden, nutzt Balancer ein Pool-Rebalancing-System, das die Vermögensallokation eines bestimmten Pools an Preisänderungen anpasst.

Neben Ethereum ist Balancer auf sechs weiteren Blockchains verfügbar. Die Architektur des Protokolls ermöglicht Interoperabilität, sodass Nutzer Vermögenswerte zwischen unterstützten Netzwerken verschieben können.

Als DeFi-Plattform wird Balancer von der Community verwaltet. Um für einen Vorschlag abstimmen zu können, musst du den BAL-Token halten.

Top DeFi-Plattformen für Kreditvergabe und -aufnahme

Aave

Aave ist zweifellos eines der führenden Kreditprotokolle im Krypto-Bereich. Im Mai 2024 hatte es einen TVL (Total Value Locked) von 10,54 Milliarden Dollar. Aave, das ursprünglich auf Ethereum gestartet wurde, hat seine Präsenz auf zehn weitere Blockchains ausgeweitet. Es bietet Kredite in verschiedenen Kryptowährungen an, um den spezifischen Bedürfnissen der Nutzer gerecht zu werden.

Um dem DAO von Aave beizutreten und an wichtigen Entscheidungsprozessen teilzunehmen, musst du die AAVE-Token halten. Die Stärke deiner Stimme wird durch die Anzahl der Token bestimmt, die du besitzt.

MakerDAO

Mit MakerDAO können Nutzer Kredite aufnehmen, die sowohl variable als auch feste Zinssätze haben. Das Protokoll erfordert von den Kreditnehmern eine Überbesicherung ihrer Kredite, um sicherzustellen, dass die Kreditgeber ihre Mittel nicht verlieren, wenn sich die Marktbedingungen ändern.

MakerDAO gibt und verwaltet seine eigene Stablecoin namens DAI, die durch andere Kryptowährungen abgesichert ist. Schließlich musst du die MKR-Token halten, um am Entscheidungsprozess von MakerDAO teilzunehmen.

Fazit

Du solltest die Welt der DeFi-Protokolle mit einem wachsamen Auge verfolgen, da sie ständig neue Möglichkeiten bieten, deine Finanzen zu optimieren. Indem du dich über führende Plattformen wie dYdX, PancakeSwap und Aave informierst, kannst du fundierte Entscheidungen treffen und das Beste aus deinen Investitionen herausholen. Egal, ob du am Handel, der Kreditvergabe oder dem Staking interessiert bist, gibt es geeignete Protokolle, die deinen Bedürfnissen entsprechen. Durch sorgfältige Auswahl und aktives Management deiner DeFi-Aktivitäten hast du die Möglichkeit, in der sich ständig weiterentwickelnden Krypto-Welt erfolgreich zu sein und deine finanziellen Ziele zu erreichen.

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Close Search Window
Close
Investiere nur $250 - Einfacher Weg um $1,372 pro Tag mit Krypto zu verdienen Mehr Erfahren