by

Airswift, ein Anbieter von Kryptowährungs-Zahlungslösungen, hat ein vollständiges Zahlungs-Gateway zur Verfügung gestellt, um Online-Händler bei der Annahme von Kryptowährungen zu helfen.

Das Ziel ist es, E-Commerce-Shops und Verkäufern zu helfen

In dem Wunsch, den Web-Einzelhändlern zu helfen, strebt Airswift ein globales Publikum an.

Das Unternehmen erklärte am 21. November 2022 in einer E-Mail an PYMNTS eine neue Konsolidierung mit E-Commerce-Shops von Einzelhändlern, die es Einzelhändlern ermöglicht, Kryptowährungen auf der ganzen Welt zu akzeptieren.

In der Erklärung sagte Yang Zhang, Mitbegründer und CEO von Airswift, dass die Kunden von Airswift durch die Nutzung ihrer eigenen Web 3.0-Finanzinfrastruktur von ihrem nachgewiesenen Weg der sicheren Regulierung von Millionen von Dollar an Handelsvolumina profitieren.

Wie es weiter heißt, verfügt connect auch über einen stark zentrierten Cash-Direction-Service, der den Kunden ein zusätzliches Maß an kommerzieller Sicherheit bietet.

Die Produktion ist so konzipiert, dass sie sich schnell in die Websites und Apps der Einzelhändler einbinden lässt, heißt es in der Ankündigung.

Es verfügt über Add-Ons für beide Arten von E-Commerce-Shop-Systemen, bietet den schnellsten und einfachsten Weg, das neue System in den Shop-Rahmen zu integrieren, und stellt API-Instrumente bereit, mit denen Einzelhändler ihr Internet-Zahlungsverfahren personalisieren können.

Airswift ermöglicht es Onlinehändlern, digitalen Besitz in stabile Coins oder konventionelle Währungen umzuwandeln, und das jeden Tag zu geringeren Transaktionskosten als bei der Verwendung einer Kreditkarte.

Forschung und Qualitätskontrolle für Airswift

Eine PYMNTS-Umfrage ergab, dass fast 80% der Kryptowährungskunden Bitcoin für Internetzahlungen verwenden.

Laut einer von PYMNTS und BitPay gemeinsam durchgeführten Studie verwenden 66 Prozent der Verbraucher Debit- oder Gutscheinkarten in Geschäften, die auf Kryptowährungen basieren, und sechsundzwanzig Prozent der Verbraucher sind wirklich fasziniert von der Verwendung virtueller Währungen, wenn sie etwas online kaufen.

Die Studie ergab auch, dass vierzig Prozent der vermögenden Kunden angaben, dass sie Geschäfte wählen, die Krypto akzeptieren.

Laut der Studie sind Millennials und vermögende Kunden, die Kryptowährungen besitzen, am ehesten bereit, in Geschäften einzukaufen, die Kryptowährungen als Zahlungsmittel für Produkte akzeptieren.

Unabhängig davon, ob es sich um große oder kleine Unternehmen handelt, möchte Airswift den Online-Händlern den Zugang zu Kryptowährungen erleichtern.

(Visited 22 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Close Search Window
Close
Investiere nur $250 - Einfacher Weg um $1,372 pro Tag mit Krypto zu verdienen Mehr Erfahren